Julio Sanchez Quiala

Percussion

Julio Sanchez Quiala, aus Havanna gebürtig, hat Oboe und Perkussion studiert und begann sein Berufsleben beim Conjunto Soneros de Cuba. Er arbeitete später mit verschiedenen Gruppierungen wie dem Grupo Selecto von Hector Anderson, mit Eddy Mesa Y Su Orquesta, dem Quinteto Tropical. der Orquesta Monumental, dem Trio Sabor Cubano und anderen. Er lebt seit 2005 in Deutschland, wo er an verschiedenen Projekten mitgewirkt hat, unter denen Azucar Cubana, Rafaelito Y Su Tumbao und die Gruppe Fretless die hervorragendsten sind. Er dringt auch in den Gesang vor und erweitert damit seine Arbeit als Perkussionist.